25.06.2017   » Herzlich Willkommen » Gemeinde » Lage

Lage von Dotternhausen
bild_ortsansicht_v_plettenberg.jpgDie württembergische Gemeinde Dotternhausen liegt am Fuße der Schwäbischen Alb. Der 1005 m hohe Hausberg der Gemeinde, der Plettenberg ist Teil der "Balinger Berge". Von dort bietet sich eine einzigartige Aussicht ins Vorland der Schwäbischen Alb und bei gutem Wetter bis hin zu den Schweizer Alpen. Das ausgezeichnete Rad- und Wanderwegenetz lädt ganzjährig zum Naturerlebnis ein.

Verkehrlich ist Dotternhausen über die B 27 bestens erschlossen und liegt ziemlich mittig zwischen den beiden Städten Balingen und Rottweil. Die B 27, die Hauptverkehrsader der Region, trennt Wohnort und Gewerbegebiete voneinander. Für die ortsansässigen Betriebe ist dies ein bedeutender Vorteil, erreicht man doch in Minutenschnelle die Autobahn A 81 oder ist über die B 27 bestens an die Hauptstadt und die südlichen Nachbarn angebunden.

Die Gemeinde erstreckt sich über 1.001 ha Gemarkungsfläche, davon 338 ha Waldfläche, und liegt auf 579 – 1.005 m ü.d.M.

 
  Impressum | Login
© 2007